Macht es Sinn, Zehentrenner zu kaufen?

Brian Kutzner

Ja.

Der Bindungsteiler kann aus verschiedenen Materialien wie Schaumstoff, Gummi und Metall hergestellt werden. Es gibt keinen einzigen besten Werkstoff. Damit ist es mutmaßlich hilfreicher als Sandalen Espadrilles. Es hängt von der Situation ab, und auch, welche Art von Separator gewünscht wird. Das differenziert dieses Produkt von anderen Artikeln wie zum Beispiel Softclox Boots. Nach meiner Erfahrung ist es am besten, ein Produkt zu verwenden, das auf Sicherheit geprüft wurde, und auch ein ungiftiges Material wie Kunststoff zu verwenden. Die Bindertrenner sind in einigen Grundgrößen erhältlich, die als T-Stück oder H-Stück bezeichnet werden. Betrachten Siezudem einen Zehentrenner kaufen Vergleich. Jedes Stück hat eine kleine Öffnung in der Mitte, die etwas größer als der Durchmesser des Stückes ist. Das Kunststoffteil besteht aus zwei Teilen, die miteinander verklebt sind. Wenn sich zwischen den Kunststoffteilen etwas Luft befindet, wird die Luft im Kunststoff eingeschlossen, was die Trennung des Separators erschwert. Meiner Meinung nach, je kleiner ein Separator ist, desto weniger Luft wird im Inneren des Separators eingeschlossen. Denn sie muss viel dünner sein, was bei luftdichten Abscheidern sehr wichtig ist. Das T-Stück hat eine kleine Öffnung, die normalerweise 2 bis 4 mm (¾ bis 1 Zoll) bis 1 Zoll beträgt. (3,5 bis 6 mm) in der Breite. Ich weiß auch, dass es aus einem Stück oder zwei Stück Kunststoff hergestellt und miteinander verklebt werden kann. Wenn ich darüber nachdenke, möchte ich keinen kleinen Separator verwenden, weil er meine Zehen nicht perfekt trennen könnte und außerdem einen kleinen Raum in meinem Schuh hat, den ich nicht schließen kann. Die Lösung, die ich gefunden habe, ist also, einen 1 mm (¼ in.) breiten Streifen aus Kunststoff mit einer Öffnung von ½ mm (1 in.) zu verwenden, der leicht auf ein T-Stück einer bestimmten Größe geklebt werden kann, und dann das T-Stück mit einem Loch von 2 mm (¾ in.) Durchmesser zu verbinden, das mit einem Locher befestigt wird. Dies ist mein bevorzugtes Trennzeichen. Auf dem Bild unten sehen Sie die beiden Kunststoffteile.

Hier ist ein Bild des von mir gemachten Original-Separators, der eine Öffnung von 1/4 Zoll (1,7 cm) hat. Du kannst den Ausschnitt in der Mitte sehen, der es mir erlaubt, meine Zehen zu schließen. Auf diesem Bild ist es nicht möglich, die Öffnung zu sehen, aber es sieht so aus, als könnte sie in einen kleinen Fuß passen. Nach dem zweiten Tag konnte ich den Fuß durch Drücken eines Knopfes mit einem Loch schließen, und mein Zehenabscheider war fertig zum Verkauf. Das war eine sehr gute und bequeme Lösung, denn ich konnte einfach meine Zehen schließen und den Separator hineinlegen und das war's.